Auf Initiative von Falk Zenker und Petra Töppe-Zenker finden in der Wasserburg Kapellendorf Internationale Begegnungen von Musikern und Keramikern statt, das erste Symposium im Jahr 2006 organisierten beide in Eigenregie und in Kooperation mit dem Förderverein des Stadtmuseums Erfurt e.V.
Seit dem Projekt 2009, im Rahmen des Bauhaus-Jahres der ImPuls-Region, ist das Kulturwerk des Verbandes Bildender Künstler Thüringen e.V. der Kooperationspartner und Projektträger.

Rückschau: HEIMAT 2006

Unter dem Titel "Heimat. Momente einer Begegnung" fand im Sommer 2006 das erste Musik- und Keramiksymposium in der Wasserburg Kapellendorf statt. Die Ausstellung erfolgte in der Burg als auch im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken in Erfurt.

gelangen Sie hier zur Projektdokumentation

Rückschau: KlangForm 2009

Im Sommer 2009 fand das 2. Internationale Musik- und Keramiksymposium in der Wasserburg Kapellendorf statt, die Ausstellung erfolgte auch in Erfurt.

gelangen Sie hier zur Projektdokumentation

Impressum